Back to Top

Rohrmanschette ISITHERM BBR

Rohrmanschette ISITHERM BBR Feuerwiderstandsklasse R 90/R 120 für Massivwände, Massivdecken und leichte Trennwände. Brandabschottung von brennbaren Rohren. Z-19.17-1274

ISITHERM Rohrmanschette BBR auf Massivwand
ISITHERM Rohrmanschette BBR in zugelassenen Schottsystemen

Besonders geeignet für:

Abschottung von Kunststoffrohren bis max. 200mm Außendurchmesser in Massivwänden, leichten Trennwänden und Massivdecken

Zugelassene Installationen

  • Brennbare Rohre mit einem Rohraußendurchmesser bis 200mm und Rohrwanddicken von 1,8mm bis 14,6mm (siehe Zulassung)
  • Kunststoffrohre aus PVC-U, PVC-Hl, PVC-C, PP, PE-HD, LDPE, ABS, ASA, Styrol-Copolymerisaten, PE-X, PB
  • Rohre aus mineralverstärkten Kunststoffen: 1. Ostendorf Skolan dB, 2. Wavin AS, 3. Geberit Silent db 20, 4. Friatec Friaphon, 5. Rehau Raupiano plus, 6. Poliplast dBlue bzw. POLIphon
  • Kunststoffverbundrohre (z. B. fusiotherm, Unipipe, alpex-duo)
  • Getränkeschlauchleitungen (z. B. Python System AG, Rehau) mit einer Isolierung aus synthetischem Kautschuk
  • Rohrpostanlagen
  • Doppelrohre mit Begleitheizung bzw. Leckageüberwachung (z. B. Akatherm)
  • Schallschutz: Die Rohre können mit der im Lieferumfang enthaltenen Schallisolierung bzw. einem Schallschutzschlauch aus PE-Schaumstoff (Baustoffklasse DIN 4102-B2) bis 5mm Dicke im Bereich des Bauteils versehen werden

Einsatzbereiche

  • Anwendung in Massivwänden und leichten Trennwänden ab einer Dicke von 100mm sowie Massivdecken ab einer Dicke von 150mm
  • „Nullabstand“: Aufgrund der schlanken Ausführungsform können die Manschetten ohne Abstand bei nebeneinander liegenden Rohren oder in Eckbereichen angeordnet werden

Anwendungsbeispiele

Einige Anwendungen sind nur für bestimmte Rohrtypen zulässig. Bitte beachten Sie die Zulassung.
ISITHERM Rohrmanschette BBR in Massivdecke eingemörtelt mit HBT-Brandschutzmörtel M3
ISITHERM Rohrmanschetten BBR beidseitig auf Massivwand aufgesetzt
ISITHERM Rohrmanschette BBR in zugelassenen Weichschottsystem
ISITHERM Rohrmanschette BBR in Massivdecke mit 90° Bogen mit HBT-Brandschutzmörtel M3 eingemörtelt
ISITHERM Rohrmanschette BBR in Massivdecke mit 2 x 45° Bogen mit HBT Brandschutzmörtel M3 eingemörtelt
ISITHERM Rohrmanschette BBR in Massivdecke mit Rohrpostbogen mit HBT Brandschutzmörtel M3 eingemörtelt
ISITHERM Rohrmanschette BBR schräg in Massivdecke mit HBT Brandschutzmörtel M3 eingemörtelt
ISITHERM Rohrmanschette BBR mit Nullabstand in Massivdecke mit HBT Brandschutzmörtel M3 eingemörtelt
ISITHERM Rohrmanschette BBR an Getränkemittel-
leitungen auf Massivdecke aufgesetzt
ISITHERM Rohrmanschette BBR auf Massivdecke mit Muffe aufgesetzt.
ISITHERM Rohrmanschette BBR an Doppelrohr mit Belegheizung auf Massivdecke aufgesetzt
ISITHERM Rohrmanschette BBR an Mehrschicht-
verbundrohr auf Massivdecke aufgesetzt

Aufbau und Funktion der Rohrmanschetten

Die Rohrmanschetten bestehen aus einem Edelstahlblechband mit intumeszierender Brandschutzeinlage (Blähmaterial) und einer Schallschutzeinlage. Sie werden im Bereich der Rohrdurchführung um das Rohr gelegt und entsprechend den Einbaubedingungen verschlossen. Im Brandfall expandiert das Blähmaterial, bildet eine Dämmschicht und entwickelt gleichzeitig einen erheblichen Blähdruck. Dadurch werden die thermoplastischen Rohrleitungen zusammengedrückt und Hohlräume werden wärmedämmend ausgefüllt. Eine Übertragung von Feuer und Rauch von einem Brandabschnitt in den anderen wird damit verhindert.
Bei Feuer- und Hitzeeinwirkung wird das Kunststoffrohr plastisch und verformt sich
Die intumeszierende Brandschutzeinlage der Rohrmanschette expandiert und drückt das Kunststoffrohr zusammen.
Das Rohr brennt vollständig ab, die Rohrmanschette sowie Rohröffnung sind völlig verschlossen. Eine Übertragung von Feuer und Rauch wird entsprechend der Feuerwiderstandsdauer von 90 Minuten bzw. 120 Minuten verhindert.


Download

Kontakt

HBT Hochbau-Brandschutz-
Technik GmbH

Neue Bahnhofstraße 46
34621 Frielendorf

Telefon: +49(0)5684 99880
Telefax: +49(0)5684 998888

info@hbt-brandschutz.de
www.hbt-brandschutz.de
###GOOGLE###